Kartoffelsorten

Wir bieten ein ausgesuchtes Kartoffelsortiment, welches sich Saisonbedingt im Laufe des Jahres ständig verändert. Außer den "heimischen" Kartoffelsorten führen wir, gerade bei den Frühkartoffeln, auch einige italienische, zypriotische sowie französische Kartoffeln.

Sie erhalten bei uns auch Drillinge und ausgewählte Biosorten.

Wir führen festkochenden Kartoffeln, Sie bleiben je nach Zubereitungsart immer gut in Form und sind daher für Salate, Salz-, Pell- oder Bratkartoffeln sehr gut geeignet. Zu unseren Sorten gehören 

Linda und Belana, Bamberger Hörnchen, Cilena, Moor Sieglinde und Annabelle

wobei die Bamberger Hörnchen nur kartoffelartige Knollengewächse sind, da diese nicht den gesetzlichen Bestimmungen über Form und Größe entsprechen. Da sie relativ teuer sind, werden sie meist nur in einem kleinerem Umfang angebaut. Sie haben ein feines Aroma und schmecken köstlich zu Salaten.

 

 

Desweiteren bieten wir vorwiegend festkochende Sorten an.

Viele davon finden wir hauptsächlich in privaten Haushalten. Sie haben den Vorteil nach dem Kochen ihre feste Form zu behalten, sind aber geschmeidig genug genügend Sauce aufnehmen zu können. Die vorwiegend festkochenden Kartoffeln werden für Salz-, Pell-, Bratkartoffeln und für Puffer verwendet. Eine große Sortenvielfalt wird im Handel angeboten. Unser Angebot dieser Sorten besteht nur aus den besten Sorten, als da wären: Berber, Jelly, Rote Laura, Leyla oder Hela

 

Die dritte und letzte Klasse der Handelsklassen-Verordnung, die wir führen

ist mehlig kochend. Hauptsächlich im südlichem und östlichem Teil unseres Landes ist sie sehr beliebt, dennoch ist ihr Marktanteil gering. Etwa 15 % der Einkaufsmenge geht nur in die privaten Haushalte. Sie haben einen hohen Stärkegehalt. Beim Kochen brechen die Kartoffeln gern auf, die mehligkochenden sind daher in der Lage sich mit allen Arten von Flüssigkeiten zu verbinden. Sie eignen sich besonders gut für Klöße, Püree, Aufläufe, Suppen und Eintöpfe. Die meisten Sorten lassen sich gut einkellern. Empfehlen möchten wir Afra, Adretta, Karlena, Bintje oder Freya.

 

lila Kartoffel Berlin
Apfelklöße mit Weinsauce ()
Apfelklöße mit Weinsauce - Apfelklöße werden im allgemeinen als Hauptspeise serviert, eingeleitet höchstens durch eine leichte Suppe. Zutaten für 4 Portionen: 50 g Butter 50 g Zucker 1 Prise Salz...
>> mehr lesen

Bester Käse wat jibt in Berlin
Bester Käse wat jibt in Berlin
rettet Linda

Fefes Blog

Wie kamen die Hacker in das interne Netz von dem Casino ...
>> mehr lesen

Das Laptop-Verbot in Flugzeugen ist wohl so gut wie ...
>> mehr lesen

Falls mal jemand zwischen den ganzen apokalyptischen ...
>> mehr lesen

Pinksliberal

Dieses Blog pausiert (Sa, 01 Apr 2017)
>> mehr lesen

Ich bin ein Dorfkind und darauf bin ich stolz (Mo, 27 Feb 2017)
>> mehr lesen

Offene Immobilienfonds: Das neue Liquiditätsproblem (Sa, 25 Feb 2017)
>> mehr lesen

Wind Fähnchen Alternativ Urbaning Gentrification Berlin Neukölln Streetart Herrfurthplatz Schillerpromenade