Mayan Twilight (nicht zuzuordnen)

(oder: schnellkochend)

Diese Gourmetkartoffel kombiniert ein sehr attraktives Äußeres aufgrund der Zweifarbigkeit mit einem neuartigen Geschmackserlebnis. Mayan Twilight hat eine festere Textur mit einem Geschmack der kraftvoll ist, jedoch einen Hauch Marzipan beinhaltet.

Diese Sorte wurde erst  2008 in Schottland soweit kultiviert, so das sie überhaupt in Europa anbaubar ist. Ursprünglich stammt Sie aus den Peruanischen Hoch-Anden und gedeiht nur in einer Anbauhöhe von über 2000 Metern. Ihre Zellenstruktur ist wesentlich kleiner als bei "normalen Kartoffeln" was Ihr eine wesentlich schnellere Garzeit zuteil werden lässt.

Mediterranes Mayan Twilight Püree
Zubereitungszeit: 10 min
Kochzeit: 15-20 min

Zutaten:
750 g geschälte Mayan Twilight Kartoffeln / 175 ml Milch / 1 gelbe Paprika / 1 rote Paprika / Handvoll entsteinte schwarze Oliven / Olivenöl / Thymianblätter

Schneidet die Kartoffeln in gleich große Stücke, kocht diese 10-12 min bis die Stücke weich sind. Kochzeit kann variieren, Vorsicht! Die Kartoffeln nicht verkochen. Während die Kartoffeln kochen, 2 oder 3 gelbe und rote Paprika grillen oder anbraten, abkühlen lassen, häuten und klein schneiden. Kartoffeln abgießen und wieder in den Topf tun. Fügt 175 ml Milch hinzu und erwärmet diese vorsichtig bis fast zum kochen. Stellt die Hitze ab, würzt und zerdrückt die Kartoffeln, bis ein schönes Püree entsteht.

 

Auf das Püree gebt die Paprika and die Oliven. Sprenkelt etwas Olivenöl darüber und garniert sie mit Thymianblättern.

Mayan Twilight Ofenkartoffeln
Zubereitungszeit: 5 min
Kochzeit: 30-40 min

Zutaten:
Geschälte Mayan Twilight Kartoffeln / Olivenöl / Seesalz

Schneidet Mayan Twilight in gleichgroße Stücke and blanchiert die Stücke in kochendem Wasser für 2-3 min. Schüttelt die Stücke vorsichtig in einem Sieb um die Oberflächen aufzurauen. Legt die Stücke auf ein Ofenblech, gebt hochqualitatives Olivenöl und Seesalz über die Kartoffeln, backt die Kartoffeln bei 220° 30-40 min, ab und zu wenden bis sie goldbraun und knusprig sind.

 

Tip: Als Variation, backt die Kartoffeln in Olivenöl mit Knoblauch und Rosmarin

Spicy Mayan Twilight Kartoffelecken
Zubereitungszeit: 10 min
Kochzeit: 15 min

Zutaten:
450 g frische Mayan Twilight Kartoffelecken / 25 g Butter / 3 Tl Öl / 1 feingehackte Zwiebel / 1 rote Chillischote, feingeschnitten ohne Kerne / 2 Teel gemahlenen Koriander / 1 Tl Kreuzkümmel / 1 Tl Kurkuma / Wasser / frische Korianderblätter

Zerlassst die Butter und 1 Tl Öl in einer großen Pfanne. Gebt die Zwiebel zu und kocht sie auf mittlerer Hitze bis die Zwiebeln weich aber nicht gebräunt sind. Gebt die Mayan Twilight Kartoffelecken hinzu, gut wenden und mit einem Tl Öl 2 min braten. Gebt etwas Wasser und Salz hinzu. Gebt die Pfanne für 15 min in den Ofen bei 180°. Nehmt die Pfanne heraus, bratet sie nochmals mit 1 Tl Öl und lasst alles Wasser verdunsten.

 

Serviert frischen Koriander

 

"OH mein Gott..."

lila Kartoffel Berlin
Apfelklöße mit Weinsauce ()
Apfelklöße mit Weinsauce - Apfelklöße werden im allgemeinen als Hauptspeise serviert, eingeleitet höchstens durch eine leichte Suppe. Zutaten für 4 Portionen: 50 g Butter 50 g Zucker 1 Prise Salz...
>> mehr lesen

Bester Käse wat jibt in Berlin
Bester Käse wat jibt in Berlin
rettet Linda

Fefes Blog

Hat der Verfassungsschutz Anis Amri zu seinem Weihnachtsmarkt-Anschlag ...
>> mehr lesen

Ich weiß ja nicht, wie euch das geht, aber ich bin ...
>> mehr lesen

Tierschützer dringen in Schweinemastbetrieb ein, Anklage ...
>> mehr lesen

Pinksliberal

Dieses Blog pausiert (Sa, 01 Apr 2017)
>> mehr lesen

Ich bin ein Dorfkind und darauf bin ich stolz (Mo, 27 Feb 2017)
>> mehr lesen

Offene Immobilienfonds: Das neue Liquiditätsproblem (Sa, 25 Feb 2017)
>> mehr lesen

Wind Fähnchen Alternativ Urbaning Gentrification Berlin Neukölln Streetart Herrfurthplatz Schillerpromenade