La Ratte

 "La Ratte" erhielt die Zulassung bereits im Jahr 1872 .

"Wenn man am Kraut gezogen hat, kam daran ein ganzer Rattenschwanz an Kartoffeln mit".

Doch "La Ratte" zeigt moderner Technik die Zähne. "Fährt man mit dem Vollernter drüber, bleiben viele liegen und der Rest geht kaputt und wir müssen von Hand nacharbeiten - wie bei der Kartoffelernte früher."

Gern gesehener Gast in der Gastronomie sei auch die "Blaue Anneliese". Zur Erläuterung schneidet der Bauer ein Exemplar durch und leuchtendes Violett kommt zum Vorschein. "Die Farbe geht auch beim Kochen nicht weg", versichert er. "Gerade in Richtung Karlsruhe ist die Eppinger Kartoffel sehr bekannt und beliebt", hat der Direktvermarkter erfahren. "Unsere Kartoffeln reisen sogar nach Berlin", schmunzelt er. Schließlich kämen auch ehemalige Fachwerkstädter gerne extra zum Kartoffelmarkt in die alte Heimat und nähmen dann von hier die Spezialitäten in die Ferne mit.

Wir möchten nur wissen, wen er meint...

Ferne und Berlin und so....

La Ratte Berlin
lila Kartoffel Berlin
Apfelklöße mit Weinsauce ()
Apfelklöße mit Weinsauce - Apfelklöße werden im allgemeinen als Hauptspeise serviert, eingeleitet höchstens durch eine leichte Suppe. Zutaten für 4 Portionen: 50 g Butter 50 g Zucker 1 Prise Salz...
>> mehr lesen

Bester Käse wat jibt in Berlin
Bester Käse wat jibt in Berlin
rettet Linda

Fefes Blog

Zur Österreich-Wahl wiesen mich mehrere Leser unisono ...
>> mehr lesen

Faszinierendes Essay über die Debt Collectors in den ...
>> mehr lesen

Gute Nachrichten:In Deutschland werden derzeit etwa ...
>> mehr lesen

Wind Fähnchen Alternativ Urbaning Gentrification Berlin Neukölln Streetart Herrfurthplatz Schillerpromenade