Kartoffel Buletten

Zutaten:


Für 6 Portionen
Kartoffelfrikadellen
1 kg mehlig kochende Kartoffeln (Afra)
Salz
50 g Kürbiskerne
150 g Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
20 g Butter
2 El grob gehackte Petersilie
Pfeffer
Muskatnuss
2 Eier (Kl. M)
4 El Mehl
6 El Semmelbrösel
8 El Olivenöl (Extra Virgine) zum Braten

Zubereitung:


1. Kartoffeln mit Schale in kochendem Salzwasser 30 Minuten kochen. Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Öl rösten. Abkühlen lassen. Kürbis Kerne hacken. Zwiebeln und Knoblauch würfeln. Kartoffeln abgießen, ausdämpfen lassen, pellen, in eine Schüssel geben.

2. Butter erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Mit Petersilie und den gehackten Kürbiskernen zu den Kartoffeln geben und nicht zu fein zerstampfen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat abschmecken. Masse 30 Minuten ruhen lassen.

3. Die Eier verquirlen. Aus der Kartoffelmasse mit einem Eisportionierer 16-18 Kugeln formen. Kugeln flach drücken, in Mehl wenden, überschüssiges Mehl abtropfen. Frikadellen in das verquirlte Ei tauchen, abtropfen lassen und rundherum in den Semmelbröseln wälzen. Öl in einer großen Pfanneerhitzen und die Frikadellen darin bei mittlerer Hitze von jeder Seite 2-3 Minuten goldbraun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.


Dazu macht Ihr.... Was Ihr wollt...


Bon Appétit

Kartoffel Buletten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 344.0 KB

>>>weiter zu Kartoffelklöße

lila Kartoffel Berlin
Apfelklöße mit Weinsauce ()
Apfelklöße mit Weinsauce - Apfelklöße werden im allgemeinen als Hauptspeise serviert, eingeleitet höchstens durch eine leichte Suppe. Zutaten für 4 Portionen: 50 g Butter 50 g Zucker 1 Prise Salz...
>> mehr lesen

Bester Käse wat jibt in Berlin
Bester Käse wat jibt in Berlin
rettet Linda

Fefes Blog

Zur Österreich-Wahl wiesen mich mehrere Leser unisono ...
>> mehr lesen

Faszinierendes Essay über die Debt Collectors in den ...
>> mehr lesen

Gute Nachrichten:In Deutschland werden derzeit etwa ...
>> mehr lesen

Wind Fähnchen Alternativ Urbaning Gentrification Berlin Neukölln Streetart Herrfurthplatz Schillerpromenade