Gefüllte Kartoffeln

Gefüllte Kartoffeln
Zutaten:

·4 große Adretta,Afra oder Jelly Knollen
·1 Möhre
·100 g Staudensellerie
·Salz, Pfeffer aus der Mühle
·50 g Sahne Quark oder "Creme Fresh"
·1-2 EL Schlagsahne
·2-3 EL Schnittlauchröllchen

Adretta, Afra oder Jelly waschen, trockenreiben, mehrmals einstechen und auf einem Blech im heißen Ofen bei 200 °C so lange backen bis sie weich sind. Inzwischen das Gemüse putzen, waschen und in winzige Würfel schneiden. Beides in Salzwasser 3-5 Minuten blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen. Von den Kartoffeln einen Deckel Abschneiden und den unteren Teil aushöhlen. Das Fruchtfleisch mit Quark und Sahne cremig rühren. Gemüse und Schnittlauch unterheben, salzen, pfeffern und in die Kartoffel füllen. Mit übrigen Schnittlauch bestreuen. Variation: Füllt die gebackenen, ausgehöhlten Kartoffeln auch mal mit schwarzen Oliven, Kirschtomaten und Mozzarella. Dann mit etwas Oregano würzen mit Olivenöl beträufeln und kurz überbacken. Oder mischt die Sahne, fein gewürfelte rote Paprikaschote, grünen Pfeffer und Paprika edelsüß unter das Fruchtfleisch, füllt es in die Kartoffel und setzt ein paar Butterflöckchen auf. Nur noch kurz überbacken.

...zum sterben...

Gefüllte Kartoffeln.pdf
Adobe Acrobat Dokument 74.7 KB

<<weiter zu Himmel und Erde

lila Kartoffel Berlin
Apfelklöße mit Weinsauce ()
Apfelklöße mit Weinsauce - Apfelklöße werden im allgemeinen als Hauptspeise serviert, eingeleitet höchstens durch eine leichte Suppe. Zutaten für 4 Portionen: 50 g Butter 50 g Zucker 1 Prise Salz...
>> mehr lesen

Bester Käse wat jibt in Berlin
Bester Käse wat jibt in Berlin
rettet Linda

Fefes Blog

Die EU scheint gerade an der Flüchtlingsfrage zu zerbrechen. ...
>> mehr lesen

Die ACLU rückt anscheinend von ihrer Fundamental-Verteidigung ...
>> mehr lesen

Die Antworten auf die Frage mit den Schießereien verteilt ...
>> mehr lesen

Wind Fähnchen Alternativ Urbaning Gentrification Berlin Neukölln Streetart Herrfurthplatz Schillerpromenade